Archäotop Hohe Birga

Verwaltung Ihrer Adressdaten lt. DSGVO !

Ihre Adress-Daten werden in unserer Datenbank zum Versand von Informationen und Einladungen zu Veranstaltungen des Vereins „Archäotop Hohe Birga“ gespeichert. Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig und so versteht es sich von selbst, dass wir die personenbezogenen Informationen gemäß Datenschutzgesetz (DSG) 2000 i.d.g.F. und Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) 2018 nur für die oben genannten Zwecke verwenden und selbstverständlich nicht an Dritte weitergeben.

Sie können jederzeit von Ihrem Recht auf Berichtigung (Aktualisierung), Auskunft oder Löschung Ihrer Daten Gebrauch machen. Sollten sie keine Zusendungen von uns mehr mit Einladungen und Informationen über den Verein „Archäotop Hohe Birga“ erhalten wollen, können Sie jederzeit schriftlich (per E-Mail oder Post) der Verwendung und Speicherung Ihrer Adress-Daten widersprechen. Dazu reicht eine kurze Nachricht mit dem Betreff: „Daten löschen“ an: raetermuseum@birgitz.tirol.gv.at bzw. Verein Archäotop Hohe Birga, Dorfplatz 1, 6092 Birgitz. Ihre Daten werden dann unverzüglich aus unseren Speichermedien entfernt.

In diesem Falle ersuchen wir Sie jedoch um Bekanntgabe Ihrer Postadresse, damit wir Ihnen wichtige Post wie die Einladung zur Generalversammlung u.a. schriftlich zukommen lassen zu können.

Der Schriftführer